sendungsbild44384 v vierspaltigUnvergessen - Der XXL-Ostfriese - Western in Osten

unterwegs mit "Knochenbrecher" Tamme Hanken

Sonntag, 23. Juli 2017, ab 13.45 Uhr im NDR

Der XXL-Ostfriese besucht im Thüringischen Einöd eine Westernranch. Stute Schmusi ist im Hänger gestürzt und hat seitdem Schwierigkeiten in den Hinterläufen. Das Problem ist schnell erkannt und behoben, doch die Stute hat sich schon so an die Schonhaltung gewöhnt, dass die Behandlung einige Zeit in Anspruch nimmt.

Ganz viel Zuspruch braucht Hankenhof-Esel Herbert. Der hat´s nämlich an den Ohren. Der heimliche Liebling von Hofkraft Becky hat sich irgendwie das linke Eselsohr der Länge nach eingerissen. Vertretungstierarzt Lutz muss zum Nähen kommen, damit "Herbie" nicht zum Dreiohresel wird. Sobald das Sorgenkind mit frischem, gelben Verband versorgt ist, kann Carmen sich endlich mal nur um sich kümmern. Die frisch erschlankte Hanken-Gattin möchte ihr Erscheinungsbild nun komplett perfektionieren und gönnt sich deshalb einen Nachmittag bei ihrer Lieblingsfriseurin Wilma. Carmen ist glücklich, doch wird die Typveränderung auch Tamme gefallen?